ÜBER MICH

MEIN MOTTO

Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon!
Oscar Wilde

ÜBER MICH

MEIN MOTTO

Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon!
Oscar Wilde

Katja_Mueller_Coaching_logo

Meine Motivation

Lebenslanges Lernen

Lernen fürs Leben – Lernen zum Erleben

VITA

Jahrgang 1968, verheiratet, 2 erwachsene Kinder

Schon als Kind zeichnete mich die unbändige Freude an Bewegung, Neugierde und großes Interesse am Leben und den Menschen, sowie intensive Auseinandersetzung mit für mich wichtigen Themen aus. Schnell zeigte sich, dass schulische Interessen zunächst hinter der Leichtathletik und der Musik zurückstehen mussten und erst nach abgeschlossenem Musikstudium und einer intensiven Berufs- und Familienzeit wurde das Studium der Erwachsenenbildung aufgenommen. MENSCHEN in ihrer Aus- und Weiterbildung zu begleiten macht mir in vielen Bereichen Freude, besonders auch im Bereich der Coachingausbildung.

In meinem Berufsleben habe ich immer wieder die Begegnung mit anspruchsvollen Arbeitsfeldern gesucht. Unterschiedliche Leitungsfunktionen und eine fundierte Ausbildung zeichnen mich auch für die Arbeit in Coaching, Supervision und Erwachsenenbildung aus. Meine mehrjährige Tätigkeit als Hospizkoordinatorin und meine Ausbildung zur Trauerbegleiterin haben mich selbst für herausfordernden Themen gestärkt. Mein Leben wurde durch einen Spruch geprägt, der mir von meinem Großvater in der Pubertät geschenkt wurde, als ich meinen ersten Liebeskummer hatte:

Vom Konzert des Lebens
bekommt man kein Programm.

Wie wahr – und wie schön, dass es im Konzert des Lebens so viele unterschiedliche Klangfarben, helle und dunkle Klänge und jede Menge Zugaben gibt – und wir Menschen uns diese mit Empathie, Achtsamkeit, Kreativität, Mut und Entwicklungswillen immer wieder neu erschließen dürfen. So können wir die Welt ein bisschen nach dem Motto von Pippi Langstrumpf, dem großen Vorbild meiner Kindheit, gestalten: „Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt“.

Qualifikationen

Masterstudiengang an der TU- Kaiserslautern „Erwachsenenbildung“
Systemischer Coach/Beraterin
Business- und Gesundheitscoach, sowie Online-Coach
(i.A. Hochschulzertifikat Karlsruher Institut bis ca. Juli 2021)
Supervision (Kontaktstudium, derzeit in Weiterbildung)
Trauerbegleiterin (Große Basisqualifikation BvT e.V.)
Palliative Care für psychosoziale und therapeutische Berufe
Palliative Care – Pädiatrie (Aufbaukurs)
Idiolektische Gesprächsführung (stetige Weiterbildung)
Staatlich geprüfte Musiklehrerin mit dem Hauptfach Querflöte
Musikalische Früherziehung
Musikgeragogin
Musikerin

Mitgliedschaften

Katja_Mueller_Coaching_BVT

Gesellschaft für Idiolektik und Gesprächsführung

Deutsche Gesellschaft für Musikgeragogik

Qualitätssicherung

Regelmäßige Teilnahme an

  • Lehrsupervision

  • Kontroll- und Fallsupervision

  • Coachingkonferenzen/ kollegiale Supervision

  • Fortbildungen

Branchen
Bildung und Wissenschaft
Kunst und Kultur
Gesundheitswesen
Soziale Arbeit
Kirchen und Religionsgemeinschaften
Vereine
Beratung und Consulting
Senioren
Familie und Beruf
Beratungsanliegen
Berufsrolle
Führung und Management
Karriere/ Standortbestimmung
Existenzgründung
Fallbesprechung
Ehrenamtliche Arbeit
Konzept- und Projektentwicklung
Selbstentwicklung
Stressmanagement

Wenn Du in dem verharrst was ist, stirbt irgendwo ein Abenteuer oder es wartet ein Traum umsonst auf Dich.
Katja Müller

 

Katja_Mueller_Coaching_logo
Katja_Mueller_Coaching_logo